Stuttgart Electronic Music Festival16. Dez 2017

FAQ

Alle wichtigen Informationen findest du wie gewohnt auch wieder in unserem Festival Booklet. Dieses bekommst du direkt am Eingang von uns. Alternativ bieten wir es hier als pdf Download an. Achtung, nicht für den mobilen Download gedacht, geht sonst ganz schön ins Datenvolumen.
  • Wo werden Fundsachen gesammelt?

    Wir sammeln alle Fundsachen und übergeben sie im Anschluss gelistet an die Messe Stuttgart.

    Falls ihr etwas verloren habt, könnt ihr euch bei der Hauptwache der Messe Stuttgart unter + 49 711 18560-3500, oder wache@messe-stuttgart.de nach euren Fundsachen erkundigen. Vielleicht wurden sie ja gefunden und abgegeben.

    Falls ihr etwas in eurem Schließfach vergessen habt, meldet euch per Mail bei eLockers.nl unter info@elockers.nl.

  • Haben die Begleitpersonen von Schwerbehinderten freien Eintritt?

    Auf dem SEMF ist der Einlass für Begleitpersonen von Gästen frei, die an den Rollstuhl gebunden sind oder einen Schwerbehindertenausweis haben.
    Die Ermäßigung gilt nur für eine Begleitperson pro Betroffenem.

  • Ist die Veranstaltung barrierefrei?

    Das Festivalgelände ist barrierefrei. Bitte beachtet aber, dass viele Bereiche des SEMF, z.B. Backstage-Bereich oder Backstage-Premium-Stages nicht barrierefrei sind und daher nicht mit dem Rollstuhl befahrbar sind. Aufgrund der strengen Sicherheitsvorschriften bezüglich Flucht- und Rettungswege können wir daher auch keine Backstage-Premium-Tickets an Rollstuhlfahrer verkaufen.

  • Ab wieviel Jahren ist der Einlass?

    ab 18 Jahren! Ausweise müssen generell immer bei sich getragen werden.

  • Gibt es einen Wiedereinlass?

    Nein, aus organisatorischen Gründen ist der Wiedereinlass nach Verlassen der Veranstaltung in der Messe Stuttgart nicht möglich.

  • Wie zahle ich auf dem Festival?

    Wir arbeiten auf dem SEMF mit einem bargeldlosen Bezahlsystem, den Token. Ihr tauscht hierfür euer Bargeld an den Tokenkassen um -
      1€ = 1 Token. Dieses System gewährt euch mehr Kostenkontrolle und erleichtert uns den Ablauf an den Bars.

    Achtung: Zigaretten und Merchandise werden weiterhin Bar bezahlt!

  • Rücktausch von Token

    Über die gesamte Veranstaltungszeit befindet sich eine Rücktauschkasse für Token im Eingangsbereich. Zusätzlich werden zum Ende hin weitere Rücktauschkassen auf dem Messepiazza geöffnet. Es können maximal 10€ pro Besucher zurück getauscht werden.

  • Ich würde mein Auto stehen lassen. Wie komme ich ohne am besten zum SEMF?

    National: Mit der Bahn oder Busshuttle aus der ganzen Republik.
    Aus Stuttgart & Umgebung: mit der S-Bahn (VVS), welche die ganze Nacht durch fährt.
    (Inter)National: mit dem Flieger über den direkt angrenzenden Stuttgarter Flughafen.

  • Wo parke ich bei Anreise mit dem Auto?

    Hauptparkplatz ist das Parkhaus P21 im APCOA, direkt am Messegelände - Eingang OST.

    Adresse für’s Navi: Stuttgart Flughafen, Messepiazza 1

    Der SEMF-Pauschalpreis beträgt 8€ für die ganze Nacht. Bitte beachtet, dass der Pauschalpreis nur gilt, wenn ihr am Samstag, 16.12. nach 16 Uhr einfahrt. Die Pauschale ist gültig bis Sonntag, 17.12., 13 Uhr.

    Mit VIP Ticket
    Für Besitzer eines VIP Tickets ist das Parken inklusive. Die Ein- und Ausfahrt kann jederzeit erfolgen.
    Einfach im Parkhaus einfahren, Parkschein ziehen und beim Einlass den Parkschein umtauschen - der neue Parkschein ist entwertet!

  • Darf ich eigene Getränke oder eigenes Essen auf das Gelände mitbringen?

    Eigene Getränke und eigenes Essen sind generell auf dem gesamten Festivalgelände verboten. Neben unseren Bars wird es selbstverständlich ein Speisenangebot geben.

  • Gegenstände, die NICHT auf dem Gelände erlaubt sind:

    • Selfie Sticks
    • Marker, Eddings, Filzstifte, (ausgenommen Make Up)
    • Essen und Getränke
    • Waffen aller Art und ähnlich gefährliche Gegenstände (Bsp. Küchenmesser, Taschenmesser)
    • Illegale Drogen, sowie Medikamente in unüblichem Ausmaß
    • Professionelles Foto- und Filmequipment
    • Brandbeschleuniger und Feuerwerkskörper, pyrotechnisches Material
    • Gassprühdosen, ätzende -, brennbare -, färbende Substanzen, oder Gefäße mit Substanzen, die die Gesundheit beeinträchtigen oder leicht entzündbar sind
    • Behältnisse mit Flüssigkeiten (Bsp. Nagellackentferner, Bodylotion, Parfum)
    • Glasbehälter
    • Tiere
    • Promo-Materialien
  • Rauchen

    Das Rauchen in den Innenräumen der Messe ist aus rechtlichen Gründen der Sicherheit und des Brandschutzes ausdrücklich untersagt!
    Wir haben für euch extra Raucherbereiche in den angrenzenden Außenbereichen eingerichtet.

  • Toiletten

    Es befinden sich genügend Toiletten in Halle 1, im UG des Eingang OST, in C2 und außen in den Raucherbereichen von Halle 1 und C2

  • Erste Hilfe

    Über die gesamte Veranstaltungsdauer sind Erste Hilfe Teams vor Ort.
    Zwei feste Stationen befinden sich im Eingang Ost.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×