Line Up

Jamie Jones

Über die Nr. 1 der Resident Advisor Top 100 DJs 2011 muss man nicht viele Worte verlieren. Durch zahlreiche eindrucksvolle Performances rund um den Globus, hervorragende Produktionen, wie seinen Remix von „Hungry for the power“ für Azari & III, und eine Reihe stilbildender Releases auf seinem Label Hot Creations (ebenfalls auf Platz 1 der RA Labelcharts 2011), hievte sich der Brite still und heimlich ganz nach oben. Folglich bekam er im Sommer 2012 einen festen Abend im DC10 auf Ibiza. Da wurde es natürlich höchste Zeit, diesen außergewöhnlichen Künstler nach Stuttgart zu holen, damit er das SEMF-Publikum mit seinem House-Sound zwischen Disco und Synth-Pop verwöhnt.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×