Stuttgart Electronic Music Festival16. Dez 2017

Line Up

A.N.A.L.

Geboren in der DDR im kleinen Örtchen Schmölln im grünen Herzen Deutschland, erkannte A.N.A.L. bereits mit 15 Jahren die Liebe zum Techno - später war dann auch der Minimal seine Welt. Musikalisch wurde er Anfangs inspiriert durch Acts wie Magda, Mathias Kaden oder Marek Hemmann. So tastete er sich mit 18 an die verschiedensten Arten des Minimals heran. Schließlich fing er mit 23 an, seine Lieblingstracks zu sammeln und diese auch zu Hause am Rechner zusammen zu stellen. Durch diverse Foren, in denen er seine Sets ins Netz stellte, erlangte er (vielleicht auch durch seinen gewagten Künstlernamen) einen gewissen Bekanntheitsgrad. Somit ließen die ersten Live-Auftritte nicht lange auf sich warten, welche dann mit Mitte 20 folgten. Durch immer neue und außergewöhnliche Intros sowie Sprachsamples, die er in seinen Sets verwendet, bekommen diese einen unverwechselbaren Wiedererkennungswert.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×